Deutsch-Irische Beziehungen blühen mit über 85 Besuchern bei der Konferenz für erneuerbare Energien

Green Tech Termin speichern
Beginn:
17.05.2011
Ende:
20.05.2011
Ort:
Dublin, Irland

In einer Woche in der die Queen ihren Beitrag zur englisch-irischen Beziehung leistete, blühten auch die Partnerschaften zwischen deutschen und irischen Unternehmen bei der Konferenz zum Thema „Wärmeerzeugung mit erneuerbaren Energien“ am 17.Mai 2011 in der O`Reilly Hall UCD bei der über 85 Besucher teilnahmen.

12 deutsche und irische Experten teilten ihr Fachwissen in den Bereichen Bioenergie, Blockheizkraftwerke und Wärmepumpen und über 65 Meetings fanden zwischen den 7 deutschen Firmen und ihren potentiellen irischen Partnern und Kunden statt.
Eine großartige Nachricht ist das bereits Geschäftsbeziehungen auf Basis dieser Konferenz begonnen haben.

Durch die Konferenz wurde deutlich dass 

  • Die Bereiche Bioenergie und Blockheizkraftwerke in Irland „schlafende Riesen“ sind
  • Irland großes ungenutztes Ressourcenpotential für Bioenergie und insbesondere für anaerobe Gärung besitzt. Die Tatsache dass Irland der größte Rindfleischexporteur auf der nördlichen Halbkugel ist und Landwirtschaft einer der dynamischsten Zweige der irischen Wirtschaft ist, deutet auf ein großes Potential für Bioenergie und besonders für anaerobe Gärung hin
  • Bioenergie eine signifikante Rolle in Irlands zukünftigem Energiemix und in dem Erreichen der von der Regierung gesetzten Ziele bezüglich erneuerbarer Energien spielen wird, besonders im Wärmegeschäft und im Transportwesen aber auch für die Elektrizitätsgewinnung. Dies wird ein wesentliches Element sein um Irland zur Energieunabhängigkeit zu verhelfen.

Einige Referenzen von Besuchern:

  • “Ich habe viele relevante Firmen getroffen und Feedback von wichtigen Bereichen Erneuerbarer Energien erhalten.”
  • “Hochkarätiges Networking und wunderbares Spektrum an Fachwissen und Informationen . Wirklich zu empfehlen. Ich habe viel gelernt.

...und von deutsche Unternehmen...

  • Diese Veranstaltung hat ein exzellentes Verhältnis an Präsentationen. Business Meetings und Einblicke in den irischen Energiemarkt geboten. Durch die Art, wie die Business Meetings von Ihnen organisiert wurden, konnten wir innerhalb kürzester Zeit einen breitgefächerten  Einblick in den irischen Energiemarkt erhalten. Wir hätten dies selbst nicht intensiver und schneller durchführen können ." Wendelin Knauss, HMS Bergbau AG, Mai 2011
  • „Wir wurden zwei sehr interessanten Planungsbüros vorgestellt und hatten sehr ergiebige Gespräche mit ihnen…unser Ziel war es viele neue Kontakte wie möglich zu knüpfen und unser Produktportfolio vorzustellen . Darin sehen wir die ersten Schritte um zukünftig mehr Geschäfte in Irland zu generieren." Christoph Frey, Siemens Turbomachinery GmbH, Mai 2011

Die Präsentationen sind nun zum Download verfügbar:

Opening Adress and Renewable Energy Results for Ireland - Aideen Keenan, DEInternational Ireland

Renewable Energies in Germany at a glance - Dirk Kalusa, Eclareon

Bioenergy in Ireland - Tom Knitter, SEAI

Turn-Key Biogas plants -  Benjamin Budde, BWE Biogas Weser GmbH & Co. KG

liquid organic feedstock pumps, mixers and solids/liquids separators for anaerobic digestion plants - Thomas Kleindienst,Euro-P Kleindienst GmbH   

Industrial Steam Turbines - Christoph Frey,Siemens Turbomachinery Equipment GmbH

Heat from Biomass - State of Art and Best Practice Examples - Christian Letalik, Carmen e.V.

Biomass fuels transport and logistics - Wendelin Knauss, HMS Bergbau AG 

Heat Pumps specifically designed for Irish conditions -  Gerard Duffy, Ochsner Heat Pumps 

Efficient Energy Production with Cogeneration -  German Experience, Situation & Prospects - ADI Golbach, German Federal CHP Association

CHP with biogas - Gary Coleman, MTU Onsite Energy GmbH

Dual-fuel CHP units - Wolfgang Jörger, Schnell Motoren AG


Geschäftsbeziehungen zwischen Irland und Deutschland aufbauen
Das Hauptziel dieses Events und den Business Matchmaking Meetings war der Aufbau von Geschäftsbeziehungen in diesen Sektoren erneuerbarer Energie in Irland. Falls sie an Geschäften mit einer der unten aufgeführten Firmen interessiert sind, können Sie diese gerne kontaktieren. Ich würde Sie bitten DEInternational Ireland über alle Entwicklungen solcher Aktivitäten auf dem Laufenden zu halten. Vielen Dank!

Bitte klicken Sie hier zum Download der Firmenprofile:

Firma

Erneuerbare
Technologie

Wem bieten sie einen Vorteil?

BWE Biogas Weser

schlüsselfertige
Biogasanlagen

  • Planungs- und Architekturbüros (mit Erfahrung in den Planungs- und Zulassungsprozessen von Biogasanlagen für die Landwirtschaft oder Erneuerbare Energien)
  • Firmen im Bereich anaerobe Gärung die an Biogastechnologien interessiert sind
  • Bord Gais (Biogas Biomethanisationstechnology)

Enertec Kraftwerke GmbH

Hocheffiziente
BHKW Systeme

  • Technische Partner mit Know-How in der Konstruktion von Energietechnologien, die Produkte und Dienstleistungen anbieten, durch welche sie  als offizielle Vertretung von Enertec agieren können.
  • Firmen die in der Konstruktion, dem Betrieb und der Wartung von Biogasanlagen, Abwasseraufbereitungsanlagen und Mülldeponieausstattung   involviert sind.
  • Organisationen ( nationale und lokale Agenturen , Handelskammern etc. )

Euro-P Kleindienst GhbH

Separatoren für
anaerobe Gärungsanlagen

  • Landwirtschaftliche und kommunale Firmen die im Bereich Biogasanlagen tätig sind
  • Firmen oder Kunden mit Bedarf an Ausstattung  für pumpen/ mischen oder zur Trennung von Biogas Substraten/Schlamm
  • Einzelhändler im Bereich Landwirtschaft, vorzugsweise  mit Kenntnissen in der Gewinnung von Flüssigkeiten sowie  Pump- und Mischtechnik.
  • Handelspartner mit verfügbaren Montage und Servicediensten in Irland

HMS Bergbau AG

Transport und Logistik von Biomasse-Brennstoffen

  • Betreiber von Thermalkraftwerken passend für die Biomasse-Verbrennung und/oder Mitverbrennung
  • Endnutzer oder Großhändler/Einkäufer von hochwertigen und/oder industriellen Qualitäts- Holzpellets,  verfügbar für den Einkauf von großen Mengen.
  • Händler von Biomasse und anderen relevanten Rohstoffen

MTU Onsite Energy GmbH

(haben bereits einen Vertreter für Irland)

BHKW mit Biogas 

  • Firmen die an einer Kooperation zur Umsetzung von schlüsselfertigen Blockheizkraftwerken interessiert sind
  • Kunden im Bereich Biogas BHKW
  • lokale und regionale Dienstleistungen von Behörden, die Wasseraufbereitungsanlagen, Mulldeponien, Kompostierungsanlagen etc. betreuen.

Ochsner Heat Pumps

(haben bereits einen Vertreter für Irland)

Wärmepumpen speziell auf irische Bedingungen zugeschnitten

  • Firmen mit Lösungen für mechanische Beheizung sollten die Vorteile, die Ochsner Ireland Ihnen bieten kann, in Betracht ziehen.
  • Firmen die im Bereich Erneuerbare  Energien Technologie für private und kommerzielle Gebäude tätig sind sollten die Vorteile einer Systempartnerschaft beachten 
  • Ingenieure und Planer die an erneuerbaren Wärmelösungen interessiert sind sollten die Vorteile , die Ochsner Ireland Ihnen bietet, wenn sie ein unabhängiger Berater des Unternehmens werden, in Betracht ziehen.

Schnell Motoren AG

BHKW Systeme für zwei Brennstoffe

  • Firmen die sich zurzeit mit der Technik, Lieferung, Installation , dem Betrieb und der Wartung von BHKW Systemen beschäftigen
  • Firmen mit schlüsselfertigen Lösungen für Biogasanlagen in der Landwirtschaft oder der organischen Abfallwirtschaft

Siemens Turbomachinery Equipment GmbH

Industrielle Dampfturbinen 

  • interessiert an Treffen mit lokalen Biomasse BHKW Entwicklern sowie Beratern und Firmen,  die Wärme und Energie mit Erneuerbaren Ressourcen gewinnen möchten

Erneuerbare Energien in Irland- Fokus auf Bioenergie, BHKW und Wärmepumpen

  • Der Sektor erneuerbare Energien ist in Irland zwischen den Jahren 2005 und 2009 im Durchschnitt um 15% gewachsen und bleibt auch weiterhin, trotz der ökonomischen Schwierigkeiten, die Irland zur Zeit erlebt, eine der dynamischsten Industrien des Landes.
  • Das neue Regierungsprogramm 2011 sieht vor, die Förderung für erneuerbare Energien und Energieeffizienz zu verdoppeln.
  • Bioenergie ist ein zentraler Punkt der nationalen Strategie für erneuerbare Energien und wird wahrscheinlich einen essentiellen Beitrag zum Ziels, 16% erneuerbare Energien bis 2020 zu erreichen, leisten.
  • Der Verbrauch von Biomasse wuchs 2009 um 7%, besonders bei der Bereitstellung von Thermalenergie im Wohnungsbereich (Feuerholz, Holzpellets) und im Wirtschaftssektor (Holzpellets und Holzhackschnitzel). Forstbetriebe entwickeln ihre Lieferungen von  Holzbrennstoffen und gehen Partnerschaften mit Energiedienstleistungsunternehmen ein um integrierte Lösungen für Wärmeerzeugung auf erneuerbarer Basis bereitzustellen. 
  • Biomasse/ Biogas BHKW –Anlagen haben großes Potential, welches in Irland bisher nicht ausgenutzt wurde.
  • Anaerobe Gärung für die Produktion von Biogas für Blockheizkraftwerke (BHKW) ist ein dynamischer Bereich der großes Interesse erregt. Attraktiv sind auch  die einkommenden Einspeisetarife für anaerobe Gärung  BHKW von 150€/MWh (≤ 500 kWe) und 130€/MWh (> 500 kWe).  
  • Wärmepumpensysteme bleiben weiterhin sehr beliebt in Irland, hauptsächlich angetrieben durch den sich selbst aufbauenden Markt und den sozialen Wohnungssektor.

DEinternational Ireland
DEInternational Ireland ist die Serviceabteilung der Deutsch-Irischen Industrie- und Handelskammer. Im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien, haben wir über 110 deutsche Unternehmen mit irischen Partnern zusammengebracht, was als Ergebnis innovative Technologien im Bereich erneuerbare Energien und Energieeffizienz im Wert von über 100 Mio. € nach Irland gebracht hat.

Kontakt
Bei sämtlichen Fragen über dieses oder andere Green Tech Events: 

Aideen Keenan
Head of Marketing
DEinternational Ireland, consultancy wing of
German-Irish Chamber of Industry and Commerce - AHK Ireland
46 Fitzwilliam Square
Dublin 2
E-Mail: aideen.keenan(at)german-irish.ie
Tel:  00353-(0)1 6424 330
Mobile: 00353-(0)87 1365986
Skype: aideenkeenan
Linked In: ie.linkedin.com/in/aideenkeenan
Web: www.german-irish.ie